.comment-link {margin-left:.6em;}

Sonntag, März 15, 2009

74. PUG-Frankfurt Treffen am 11. März 2009

Kurzbericht von Matthias:

Frühlingsanfang im Adler. Trotz der milden Temperaturen haben sich diesmal weniger Enthusiasten um den Palm Stammtisch versammelt. Neben den üblichen Verdächtigen hat sich mit Wolfgang aber auch mal wieder ein neueres Gesicht eingefunden.

Um Palm und Palm OS herrscht ja im Moment die Ruhe vor dem Pre-Sturm. Deswegen der Treo Pro der einzige Hingucker. Vor allem die flache, stylische Form des Geräts lässt ein wenig Vorfreude auf den Pre aufkommen. Da das alte Palm OS nun auch wirklich tot zu sein scheint, scheint auch der Widerstand zum Umschwenken auf ein neues OS deutlich geringer geworden zu sein. Jedenfalls war das WinMob OS des Pro kein wirklicher Anlass für Kritik mehr. Noch vor einigen Monaten wäre das ganz anders gewesen.

Ansonstenn gab es wenige technische Neuerungen zu diskutieren. Einzige Ausnahme bildete der Sony eBook Reader. Es hatte ihn zwar noch keiner dabei, aber es kamen doch Fragen auf, wie die neue ePaper Technologie die Lesegewohnheiten verändern wird. Eventuell wird sie ja auch in Smartphones Einzug halten, denn die stromlose Daueranzeige ist natürlich schon attraktiv.

Dies war das letzte Stammtisch vor dem großen Palm Sonntag Treffen. Es findet dieses Jahr am 5. April ab 15:00 im Adler statt. Auch diesmal haben sich wieder zahlreiche Besucher aus Frankfurt, Mannheim und dem Rest von Deutschland angemeldet. Man darf gespannt sein. Die Vorfreude ist jedenfalls schon groß.

Bis Palmsonntag!

Matthias

Bilder zum Treffen gibt es hier.

0 Comments:

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home